Schreib- und Lesewerkstatt mit dem Autor Jean-Paul Prüm

Ihr habt eine tolle Idee für eine Story, wisst aber nicht, wie ihr sie zu Papier bringen sollt? Holt euch Tipps und Unterstützung beim Stuttgarter Autor Jean-Paul Prüm. An zwei Vormittagen seid ihr selbst aktiv und setzt eure Ideen um. Die fertige Geschichte soll dann nicht in irgendeiner Schublade verschwinden, sondern einem großen Publikum präsentiert werden. Auch für eure erste Lesung auf einer Bühne bekommt ihr hilfreiche Tipps und natürlich viel Applaus.


Mittwoch, 6. und Donnerstag, 7. März 2024 jeweils 9.30–12 Uhr

6. bis 8. Klasse
kostenlos
Tatort: Jugendhaus West, Bebelstraße 26
Anmeldung: Telefon 0711 630821
Veranstalter: Jugendhaus West


Fotonachweis:
Alexis Brownhttp://Foto von <a href=“https://unsplash.com/de/@alexisrbrown?utm_content=creditCopyText&utm_medium=referral&utm_source=unsplash“>Alexis Brown</a> auf <a href=“https://unsplash.com/de/fotos/frau-liest-buch-wahrend-sie-auf-einem-stuhl-sitzt-omeaHbEFlN4?utm_content=creditCopyText&utm_medium=referral&utm_source=unsplash“>Unsplash</a>, cc0 – unsplash.com