Achtung Gift… und so gut getarnt!

Basiswissen für echte Detektive

Manche Tiere machen mit schrillen Warnfarben auf ihre tödlichen Eigenschaften aufmerksam, andere setzen ihr Gift überraschend ein, um ihre Beute oder Feinde zu überrumpeln. Im Terrarium und Aquarium der Wilhelma seht ihr die knallbunten Pfeilgiftfrösche, mit deren Schleim Indianer ihre Waffen bestücken. Ihr beobachtet den Kugelfisch, der an sich harmlos ist, dessen Fleisch aber tödlich ist und ihr sucht den Steinfisch, der so gut getarnt ist, dass manch einer mit seinen Giftstacheln Bekanntschaft macht. Die Königsnatter, der ihr hautnah begegnet, ist glücklicherweise nicht giftig aber sie imitiert erfolgreich die tödliche Korallenschlange! Wenn ihr alles genau beobachtet, fällt es euch nicht schwer einen verzwickten Fall zu lösen…


Freitag, 15. März 2024, 9 – 12.00 Uhr oder 13.30 – 16.30 Uhr

2. bis 5. Klasse
3 € pro Kind
Tatort: Zoologisch-botanischer Garten Wilhelma
Anmeldung: Telefon 0711/216- 57711
Veranstaltende: Jugendamt Stuttgart und Zoologisch-botanischer Garten Wilhelma


Fotonachweis:
Zdeněk Macháček auf Unsplash